Feuerwehr - Löschgruppe Hönnetal

Die Löschgruppe Hönnetal der Feuerwehr Balve ist eine von sechs Löschgruppen innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr hier in Balve. Unsere Löschgruppe besteht aus ca. 40 Kameradinnen und Kameraden und ist für den Brandschutz und die Hilfeleistung nicht nur für die Dörfer Beckum, Volkringhausen und Eisborn zuständig, sondern wird auch Stadtweit und bei Bedarf auch überörtlich alarmiert.

Aber was bedeutet das nun „Freiwillige Feuerwehr“?
Feuerwehr ist mehr als Feuer löschen. Feuerwehr bedeutet vor allen Dingen persönliches En- gagement für den Dienst an der Gemeinschaft, verbunden mit Hilfsbereitschaft und sozialer Verantwortung.

Wir als Feuerwehr werden dann gerufen, wenn unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger in Not geraten sind und schnell Hilfe benötigen. Neben dem eigentlichen Löschen von Feuern, Wohnungs- oder Waldbränden, umfasst unser Einsatzspektrum heute eine Vielzahl von Aufgaben wie beispielsweise technischen Rettungen bei Verkehrsunfällen oder auch Sturm- und Hochwassereinsätze und Einsätze bei sonstigen Notlagen. Hierbei ist kein Einsatz wie der andere und jeder Einzelne wird gebraucht. Ob nachts um 3 oder morgens um 10, als Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr kann sich der normale Tagesablauf innerhalb von Sekunden in einen spannenden oder auch herausfordernden Einsatz wandeln.

Auch bei medizinischen Notfällen helfen wir mit unserer First Responder Einheit in der gesamten Stadt Balve. Die First Responder sind qualifizierte Ersthelfer welche bei medizinischen Notfällen schnell Hilfe leisten. Sie werden zusätzlich zum Rettungsdienst alarmiert um unter Umständen die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, welcher eine längere Anfahrt hat, zu überbrücken.

Neben ca. insgesamt 120 notfallmedizinischen und feuerwehrtechnischen Einsätzen im Jahr, erwarten die Kameradinnen und Kameraden auch verschiedene Ausbildungsveranstaltungen, sowie Ausflüge und natürlich auch gesellige Treffen.

Dies ist nur ein kleiner Einblick in das, was es heißt, Mitglied in der Feuerwehr Balve, besser gesagt Mitglied in der Löschgruppe Hönnetal zu sein.

Übrigens: Bereits mit 10 Jahren kann man Mitglied in der Feuerwehr werden. In der stadtweit organisierten Jugendfeuerwehr ist ein jeder willkommen, aber auch ein späterer Einstieg, nicht nur in die Jugendfeuerwehr, ist jederzeit möglich.

Wenn wir Ihr Interesse an einer Mitarbeit in der Feuerwehr geweckt haben, dann melden Sie sich bei uns!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kontakt

Adresse

Arnsberger Str. 8
58802 Balve

Ansprechpartner

Lukas Busche
Stellv. Einheitsführer

Kontaktdaten
Social Media